Das Hades

Wir wurden immer wieder gebeten, das Hades in zwei kurzen Sätzen zu beschreiben. So sehr wir das auch immer versucht haben, ist es uns nie gelungen.

Das Hades hat schlichtweg zu viele Facetten, die bei solch einer kurzen Beschreibung untergehen würden.

Zuallererst ist das Hades ein Anlaufpunkt für die Reutlinger Jugend. Wir haben keine Einlasspolitik, keinen Dresscode und schicken niemanden weg, der dem ersten Anschein nach eigentlich nicht ins Hades passen würde. Im Hades können Jugendliche tanzen, feiern, sich einfach nur mit Freunden treffen oder neue Bekanntschaften und Freundschaften knüpfen.

Momentan, wie auch in der Vergangenheit, liegt unser musikalischer Schwerpunkt auf den Bereichen Rock, Metal und Gothic. Entsprechend haben wir viele Gäste, die in einer diesen Szenen zu Hause sind.

Aber da hört es nicht auf, Alternative, Indie, Punk oder Ska finden auch immer wieder ins Hades. Durch einen Schwung neuer Mitglieder in den letzten Jahren findet man mittlerweile auch Pop, Hip Hop, Rap und Elektro im Hades.

Außerdem haben wir regelmäßig Themenabende, an denen auch mal exotischere Musikrichtungen laufen, Live-Konzerte, Bad Taste und 80/90er-Abende.

Und wenn ihr nur einen Abend im Jahr Zeit hättet, um uns zu besuchen, dann solltet ihr an Halloween vorbei schauen. Unsere Halloween-Party nimmt mittlerweile legendären Charakter an und gehört zu einer der besten Veranstaltungen, die Reutlingen an diesem Tag zu bieten hat.

Ihr seht, zwei Sätze wären da etwas dürftig gewesen.

Jetzt aber genug der langen Rede, für die, denen wir schon bekannt sind: Schaut vorbei und lasst euch überraschen, was wir euch Neues zu bieten haben.

Und an die, die unsere Seite und uns zum aller ersten Mal endecken: Wir würden uns freuen, euch kennen zu lernen !

Es grüßt das Hades Team